Sonntag, 13. März 2011

Kaufen, kaufen, kaufen.....

......wollte ich heute am liebsten das ganze Angebot auf dem holländischen Stoffmarkt, der erstmalig in Solingen stattfand.



Und das auch noch quasi bei mir vor der Haustür! Und da ich ja bald Geburtstag habe, konnte ich meinen Mann überzeugen, mir meine ausgesuchten Sachen als Geburtstagsgeschenk zu bezahlen. Der Arme ahnte ja nicht, was auf ihn zukam.

Zunächst trafen wir uns mit ein paar Freunden aus dem Forum
Mittelalterfreunde. Leider verloren wir uns in dem Getümmel (und wegen meinem Kaufrausch) schnell aus den Augen.

Aber ich habe Beute gemacht!

5 Meter eines Stoffes, der von einer Seite dunkelblau und von der anderen Seite Hellbraun ist. Daraus soll ein Rock, eine Miederweste und evtl. noch eine Umhängetasche werden.

Dann noch einen Restposten grob gewebtes, naturfarbenes Leinen. Das reicht entweder für einen Rock und zwei Kopfbedeckungen (Baretts), oder für die Baretts und zwei Umhängetaschen.

Zu meiner großen Freude fand ich dann noch 2 Meter wunderschöne Borte, die bei dem zweifarbigen Stoff mitverwendet werden soll. Und Stopfnadeln und eine kleine Ösenzange mit jeder Menge Ösen. Die brauche ich ja für die Schnürung der Miederweste.

Ich habe mich dann noch mit einem der holländischen Verkäufer nett unterhalten und ihm gesagt, wie toll es ist, dass dieser Markt nun auch mal in Solingen ist. Wie sich herausstellte gehörte er zum Vorstand des Ganzen. Er war sehr erfreut und schenkte mir ein paar Karten für verbilligten Eintritt für den Creativ-Markt + Stoffmarkt in Köln am 4.+5. Juni. Da kann ich aber nicht, deshalb verschenke ich diese Karten gerne wenn Jemand sie haben will.

So, und zum Schluss noch ein Hinweis in Sachen Triskehle. Hier könnt ihr den ersten fertigen Song unserer neuen CD probehören. Die CD wird am 30.4. veröffentlicht.


Finde weitere Künstler wie Triskehle bei Myspace Musik

Kommentare:

Ray Gratzner hat gesagt…

Liebe Hexe,

na dann werden aus deisem Stoff wahrscheinlich ein paar wunderschöne Gewänder für die mittelalterliche Dame von Welt werden, vermute ich mal.

Viel Spaß mit Deiner Beute...

Liebe Grüße Rainer

Hexe hat gesagt…

Oh nein, bin ja nur eine arme Spielfrau. Die Dame von Welt würde ja Samt und Seide tragen.

FrauJudith hat gesagt…

Solche Märkte sind die reinsten Frauenfallen!!!
Ich muss heute auch noch Borten kaufen...
Hoffentlich hält der Geldbeutel das aus!

Wenn das Gewams (sagt man das so?) fertig ist, gönn uns mal ein paar Bilder.

Lieben Gruß,
Judith

danny hat gesagt…

Ja bei Stoffen kann man schon mal einen Kaufrausch bekommen:-) Gerade Du.:-) Brauchst ja immer mal Stoff um etwas zu nähen usw. Und was den Songtext angeht, ich finde ihn wirklich toll. Aber habe ich ja schon geschrieben via Mail.