Freitag, 31. Dezember 2010

Auf ein Neues

gästebuchbilder jappy

GB Pics - Happy New Year

für alle meine lieben Freunde und auch für Alle die mich nicht mögen auch.

Lasst es richtig krachen, auf das die Gespenster des alten Jahres vertrieben werden und die guten Geister des neuen Jahres den Weg zu euch finden.

Dienstag, 28. Dezember 2010

Sonntag, 26. Dezember 2010

Weihnachtskarten


So, nun ist das Fest ja wieder vorbei und ab morgen gehen wir wieder in den Alltag über.

In vielen Blogs habe ich nun gelesen, was für schöne Karten überall ankamen und nun bin ich selbst ein wenig traurig.

Früher, als meine Kinder noch klein waren und meine Familie noch lebte, habe ich immer sehr viele Karten verschickt. So richtig mit Liebe ausgesucht oder auch mal gebastelt. Ich habe meist mehrere Tage lang Adressen geschrieben usw.

Meistens kamen bei mir nicht mal die Hälfte solcher Karten an. Irgendwann habe ich dann gedacht, es interessiert ja doch Keinen und hab keine Karten mehr verschickt.

Inzwischen habe ich einen ganz anderen Freundeskreis. Die meisten sehe ich in den Tagen um Weihnachten sowieso und deshalb erübrigte sich das Thema eigentlich.

Ich selbst habe zwei Karten bekommen dieses Jahr. Und ich habe mich total gefreut. Die Karte von der Frau Wolkenlos
ist so toll gebastelt und ich habe ihr einen Ehrenplatz gegeben. Die andere fand ich in dem Umschlag von Sonnengewand. Zusammen mit einem schönen Holzherz und einer reizenden Dose mit Holz zum räuchern. Danke schön ihr Beiden.

Jetzt habe ich mir fest vorgenommen, nächstes Weihnachten schreibe ich wieder Karten und alle meine Lieben bekommen eine.

Weihnachtskarte von Frau Wolkenlos, Bild von ihrem Blog geklaut.

Donnerstag, 23. Dezember 2010

Frohes Fest...

......für alle die mich mögen.


GB Pics

GB Pics - Weihnachtslandschaft

Ich wünsche wirklich allen Menschen, dass sie den Frieden finden, den sie sich wünschen. Dass das neue Jahr besser wird als das Alte.

Das Jahr 2010 - ein Rückblick 2. Teil

Hier nun die zweite Jahreshälfte von 2010.


Juli

- es ist furchtbar heiß und man kann den nervigen Vuvuzelas nicht entgehen.

- von Lucy gibt es auch nur schlechte Neuigkeiten. Die Chemo ist grausam.
- Burg Greifenstein bei herrlichem Wetter, das entschädigt für Manches.
- Bei der Jobsuche nur Absagen oder gar keine Reaktionen.
- bei der Loveparade kommt es zu einer furchtbaren Panik mit vielen Toten.

August


- das erste Mal seit mindestens 9 Monaten war ich mit Tom in Köln und wir hatten einen schönen
Tag.
- ich bin in einer kreativen Phase und schreibe einen Triskehle Text nach dem Anderen.
- ich bekomme ein Stellenangebot von einem Bekannten. Die Arbeit würde mich
reizen aber
ich bin nicht sicher ob ich es annehmen soll.
- Lucy wird 4 Jahre und endlich ist die harte Chemo zuende.

- ich beginne mit Spiegelreflex Fotografie
- mein Sohn verliert sein Handy und die liebe Kröti schenkt ihm eins von ihren
vorhandenen. Danke
nochmal.
- meine kleine Enkelin Lara Sophie kommt in die Schule. Nun sind alle meine Enkel in der Schule
und irgendwie bin ich jetzt wohl alt.

September

- 6 Jahre Montagsdemo in Solingen.
- zum ersten Mal spielt Triskehle im Osten. Deutzen bei Leipzig, NCN Festival
- und noch ein weiterer Höhepunkt für Triskehle: die Elf Fantasy Fair in Arcen/NL einfach nur
großartig.
- Ich treffe Maite Itoiz wieder, die für mich eine der besten
Sängerinnen ist und ein sehr netter
Mensch
- und ein weiterer Text ist fertig.

Oktober

- endlich mal wieder ein toller Weiberabend mit Regine. Wir waren bei dem Konzert von Paddy
schmidt im Valhalla
- ich kaufe mir eine Nähmaschine. Sowas aber auch. Frl. Geller, sie sollten mich mal nähen sehen.
- Halloween ist mal wieder ein Anlass zu einer gelungenen Solingen Aktiv Party.

November

- mein Blog hat den 50.000 ten Besucher!!!
- Lucy wird nun auch von zwei Heilpraktikerin behandelt.
- bei meinem Blog Candy gewinnt Silentia

Dezember

- zum ersten Mal seit Beginn ihrer Krankheit hat Lucy ein einwandfreies Blutbild!!!
- alle 3 Mittelalterzeischriften erscheinen und geben mir Lesespaß für den ganzen Monat.
- ich bekomme den besten Anruf des Jahres: ich habe einen neuen Job!!! Ab 1. März werde ich
wieder richtig arbeiten.

Und nun wünsche ich allen meinen Lesern ein wundervolles Weihnachtsfest und ein glückliches neues Jahr.

Montag, 20. Dezember 2010

Das Jahr 2010 - ein Rückblick Teil 1

So will ich denn auch mal das fast vergangene Jahr Revue passieren lassen.

Januar
- im Januar konnte ich endlich wieder ein kleines bischen mit 2 Krücken laufen. Allerdings nur
wenige Schritte.

- es gab ein tolles Usertreffen des Forums Mittelalterfreunde.
- der anhaltende Schnee hinderte mich leider, aus dem Haus zu gehen und Laufen zu üben.
- meine Enkeltochter hat sich beim Kegeln übel den Finger gequetscht, was aber zum
Glück keine dauerhaften Folgen hatte.

- hab eine Diät begonnen, mal wieder

Februar
- noch halte ich die Diät durch

- die ersten Termine für Triskehle 2010 stehen fest
- bei einer Lesung im Initiativencafe Courage lernte ich den Autor Matthias
Gerschwitz
und sein Buch *Endlich mal was Positives* über seine HIV
Infektion kennen.
- eine Nachricht erreicht mich, die mich völlig aus der Bahn wirft. Die
3jährige Tochter
eines Bekannten, Lucy, hat Leukämie. Die Familie wird
von seelischen und finanziellen Sorgen aufgefressen. Es besteht
Lebensgefahr.

März
- eine große Hilfsaktion für Lucy rollt an.
- nachdem ich die "tolle" Nachricht erhielt, dass mein Knie wohl nicht mehr zu retten ist,
ist auch meine Diät nicht mehr zu retten
- mein Geburtstag ist dieses Jahr von sehr vielen lieben Leuten mit Glückwüns
chen bedacht
worden.
- viele Päckchen von Bands, die bei der Benefiz Aktion für Lucy mitmachen wollen treffen
bei mir ein.


April
- überraschend stirbt ein Bekannter, der Erste von vielen Toten in diesem Jahr.
- immer mehr Päckchen treffen ein. Auch von Blogfreunden kommen Spenden
für Lucy

- am 24. findet die Benefizveranstaltung für Lucy statt. Das Valhalla hat den
Raum ges
tellt, Ferun Namid und Dincer, das bergische Ritterlager, Triskehle,
Spektakulatius und viele Helfer sorgen für einen großen Erfolg.
- meine ambulante Reha wurde genehmigt.
- der erste Mittelaltermarkt der Saison ist gelaufen. Ingelheim!

Mai
- die Reha beginnt, ich muss aber sagen, ich war nicht wirklich zufrieden damit
- mein Blutdruck spielt verrückt und ich muss neue Tabletten nehmen
- ich habe Etwas gewonnen! Ein tolles Überraschungspaket von Persil. Endlich mal was
Schönes.

Juni
- Dortmund-Mengede war der Mittelaltermarkt des Monats!

- da ich ja nicht mehr krank geschrieben bin, stürze ich mich in die
Jobsuche
- die Fußballweltmeisterschaft beginnt und damit das Chaos
- Lucys Gesundheitszustand ist alarmierend, die Chemo ist zuviel für
den kleinen Kö
rper
- wieder was gewonnen! Diesmal ein Paket von der Firma Beerenweine
- mein lieber Blogfreund Danny hat einen Gedichtband veröffentlicht und mir ein Exemplar
geschenkt. Ich bin beeindruckt.
- eine Brandserie versetzt Solingen in Aufregung
- unser 4. Hochzeitstag wird gefeiert.


Sonntag, 19. Dezember 2010

4. Advent

Für meinen Gruß zum 4. Advent bitte

hier

klicken.

Einen schönen letzten Adventsonntag wünsche ich und wer noch nicht weiß, was er heute tun soll, ich singe heut nochmal mit Triskehle auf dem wunderschön verschneiten *Romantischen Weihnachtsmarkt* auf Schloss Grünewald in Solingen-Gräfrath.

Freitag, 17. Dezember 2010

Ein Vorweihnachtsgeschenk der besonderen Art

...erhielt ich heute.

Ab dem 1. März 2011 habe ich wieder einen Arbeitsplatz!!!!!!


Eben bekam ich den ersehnten Anruf, dass ich aus der Vielzahl der Bewerber ausgesucht wurde. Ich freu mich total, denn zu dieser Arbeit habe ich auch wirklich Lust. Die Firma ist renommiert und als sozialer Arbeitgeber bekannt.

Jetzt ist mir wirklich eine große Last von der Seele gefallen. Juchhe!!!! Danke euch Allen fürs Daumendrücken, das hat wirklich geholfen.

Montag, 6. Dezember 2010

Daaaaaanke!!!

Ich möchte mich bei Allen, die mir die Daumen gedrückt haben bedanken. Das Gespräch ist wirklich gut verlaufen und ich glaube ich habe gute Chancen.

Allerdings werden noch ein paar Bewerberinnen angesehen. Bis zum 17.12. heißt es nun Geduld haben und auf einen Anruf warten. *zappelt unruhig rum*

Sonntag, 5. Dezember 2010

Daumen drücken...


....müsst ihr bitte am Montagmorgen um 11 Uhr.

Ich stelle mich bei einer wirklich guten Firma vor und möchte den Job unbedingt haben.

Bitte schickt mir eure positive Energie, ich kanns brauchen.


Advent, Advent

Jappy-Bilder

GB Pics - 2. Advent

Samstag, 4. Dezember 2010

Gleich 3 Wünsche auf einmal.....




.....habe ich mir heute erfüllt.

In den letzten Tagen sind gleich 3 Mittelaltermagazine erschienen.

1. Karfunkel (mit einem tollen Bericht über Tut-anch-amun)
2. Miroque (die immer mehr zu meiner Lieblingszeitschrift mutiert)
3. Zillo Medieval mit CD (auf der u.A. Duivelspack mit *Dudelsack*, dem Lied aller Genervten ist)


Und nun sitze ich hier mit einem Kakao, guter Mittelaltermusik und weiß nicht, welches Heft ich zuerst lesen soll.







Bilder bei den Verlagen ausgeliehen.

Mittwoch, 1. Dezember 2010

Wie geht es Lucy?

Für alle meine Blogfreunde, die die Geschichte der kleinen Lucy seit Monaten mitverfolgen hier mal eine neue und erfreuliche Nachricht.

Lucy bekommt seit November zusätzlich zu ihrer ärztlichen Versorgung in der Kinderkrebsklinik in Düsseldorf alternative Behandlung durch zwei Heilpraktikerinnen. Gestern war nun die erste Blutkontrolle seit Beginn dieser Behandlung und was soll ich sagen?


Zum ersten Mal seit der Diagnose Leukämie im Februar waren Lucys Blutwerte perfekt!!!!!!!!

Ich freue mich so darüber. Jetzt kann Weihnachten kommen.