Sonntag, 11. Juli 2010

Crossover

Heute mal ein Crossover Post.

Nee, ich schreibe nicht über die Hitze. Nein, nein.

Und mir ist es auch egal, wer gestern gewonnen hat.

Aber einen kleinen Nachtrag zu der Geschichte mit der Oma und dem Enkel. Ich habe erfahren, dass Omas Einsatz nix genutzt hat. Der Vater hat dem Jungen das Geld für die Klassenfahrt nochmal gegeben, dazu hat der sich dann noch am Geldbeutel der Lebensgefährtin des Vaters bedient und hat dann mit 40 Euro in der Tasche die Klassenfahrt geschwänzt und das Geld verbraten. Kein Kommentar meinerseits.

Und ein Kommentar zu Lucy. Es geht ihr dank der Hitze ziemlich übel. Aber ein Lichtblick, im August geht die Chemo zuende und die "normale" Behandlung fängt an. Außerdem kann sie dann ihren 4. Geburtstag feiern. Ihre Wünsche sind, wie immer in diesem Alter, recht unbescheiden. Eine rosa Puppenküche, ein Prinzessinnentisch mit Stühlen und eine Rutsche für die Terasse der neuen Wohnung. Leider hat die Versteigerung der Laute nicht den Wert erbracht.

Gestern war ich mit Triskehle und Tom in Leverkusen auf dem Mittelaltermarkt im Neulandpark. Eine absolute Hitzeschlacht! Aber wem die Hitze nichts ausmacht, der Markt ist wirklich sehr empfehlenswert.

So, das wars fürs erste, mich wieder dem Ventilator zudrehe.

Kommentare:

Heinz-Peter Heilmann hat gesagt…

Ich glaube, die Oma sollte auf die Eltern einwirken, dass sie und ihr Sohn professionelle Hilfe in Anspruch nehmen.

Grey Owl Calluna hat gesagt…

Vielleicht besinnt er sich doch noch, der Enkel. Ist ja erst 16. Wenn nicht,...hmm,...kommt er wohl irgendwann mit dem Gesetz in Konflikt.
Man kann nicht mehr wie reden, zwingen kann man sie zu nichts. Das kenne ich nur zu gut. Am Ende bleibt es dem jungen Mann seine eigene Entscheidung, so wie wir uns früher auch entschieden haben..

Mit Lucy, das tut mir sehr Leid. Ist doch klar,....bei der Hitze.
Wenigstens gibt es kleine Lichtblicke.....
Liebe Grüße
Grey Owl

FrauJudith hat gesagt…

Mit dem Jungen würde ich mal eine objektive Person aufsuchen, die sich da mal ein Bild macht!
Kann ja sein, dass er nach der Trennung der Eltern versucht mit den Grenzüberschreitungen die Liebe seiner Eltern auszutesten.

Der kleinen Lucy wünsche ich dann gute Besserung.
Erst vier!
Ich habe einen Prinzessinnenstuhl auf dawanda.
Wenn du mal schaust unter
fraujudith.dawanda.com

Wenn die Familie so arge Geldschwierigkeiten hat, würde ich ihr den zum geburtstag schenken.

Lieben Gruß

kathrin hat gesagt…

ganz herzlicher Gruß von Kathrin und eine gute neue Woche !!!

brunos hat gesagt…

Also wenn das mein Kind gewesen wäre, Frage bitte nicht was passiert wäre. Ich glaube...... ja weiß auch nicht.