Freitag, 18. Juni 2010

0:1 verloren - na und?

Oh jetzt ist ja was los in Deutschland. Wir haben den Krieg....ach nee, ein Spiel verloren. Und meiner Meinung nach zu Recht, die Serben waren einfach besser.

Aber nein, der Schiri hat gegen uns gepfiffen. Wie gemein....der hat uns unser Schäufelchen geklaut.

Man kann ja darüber denken was man will aber was sich da auf so manchen Fanseiten tut kann ich nicht mehr nachvollziehen. Was haben manche Leute eigentlich auf den Schultern? Einen Fußball? Einen Kopf mit Hirn sehe ich da jedenfalls nicht.

Hier könnt ihr mal lesen, was sich bei Facebook da so für Abgründe aufgetan haben.

Ich denke, wie so oft hat sich die deutsche Manschaft auf dem ersten 4:0 Erfolg ausgeruht. Wie meine Mutter schon zu sagen pflegte:"Erster Gewinn ist Katzengewinn." Ich hab ja gleich gesagt, lasst mal die RICHTIGEN Gegner kommen.

Gegen Ghana muss sich Löws Elf auch anstrengen, die Afrikaner waren schon immer für eine Überraschung gut.

So, nun genug gefachsimpelt. Was hat mir an dem Spiel eigentlich gefallen? Ach ja, das Schild *Nicht tröten-singen!* Hach was waren doch die Spiele mit schönen Fangesängen super. Heute nur gleichbleibendes Bienengesumm. Wie sollen die Jungs da auch vernünftig spielen?

Kommentare:

Paderkroete hat gesagt…

Huhu Hexlein ...jo die Fanseiten ..ich hab da auch eine gesehen da hab ich nur gedacht ....Herr schick Hirn:-)

Paderkroete hat gesagt…

achja ....übrigens, fällt mir grad noch so dazu ein ...das allerschrägste was ich auf einem Blog gelesen habe war, das es am WM Finaltag Nachmittags eine Kindestaufe geben wird ....und abends gucken dann alle Fussball!
Was für eine schöne Tauffeier ...ja doch!
Ich sag da nix weiter zu weil mir die Worte irgendwie fehlen .....nuja:-)

Heinz-Peter Heilmann hat gesagt…

Ja, sie waren weit unter ihren Möglichkeiten. Bin gespannt auf Ghana!

Der Schiedrichter hatte es aber wirklich nicht drauf. Das ist heute sogar in Serbien Thema. Fehlentscheidungen können vorkommen, aber in dieser Quantität... :-/

Nun müssen sich die 11 anstrengen und ihre Ausruhtaktik überdenken...

Heinz-Peter Heilmann hat gesagt…

Ergänzung:

Ich habe den Link über Facebook gelesen. Das muss nicht sein, unabhängig von der fehlenden Qualifikation des Schiris...

Stephanie hat gesagt…

Das Schild hab ich auch gesehen und herzhaft gelacht dabei. :-D