Sonntag, 25. April 2010

Geld macht doch glücklich

Gestern war es endlich soweit, der Benefiz Abend für Lucy konnte starten. Es gab Musik von Triskehle, 2 Tänzerinnen die verzauberten, Ritter die kämpften, Feona Malea und Ashmodai legten Karten, eine Versteigerung und eine Verlosung. Als Überraschung kamen später am Abend auch noch die Musiker von Spektakulatius und sorgten für Stimmung.

Die Summe die aufgebrachte wurde dürfte ausreichen um eine Menge Probleme zu lösen und ich möchte mich bei Allen, auch meinen Blogfreunden, dafür bedanken. Ihr seid großartig.

Geld macht manchmal eben doch glücklich und ich war gestern Abend glücklich und bin es heute immer noch.

Kommentare:

Grey Owl Calluna hat gesagt…

Liebe Margo!
Viele Menschen haben viel getan, das Geld zusammen kommt.
Ich drücke Euch ganz ganz doll die Daumen und vor allem der kleinen Lucy...sie muss und wird sich wieder erholen...!!!
Ich finde es so wunderbar, dass es noch Menschen gibt wie Dich....die so viel tun für Andere.
Ganz liebe Grüße
Grey Owl

Lindi Pekel hat gesagt…

Hi,
es freut mich rissig das es ein Erfolg war...
Ich wehre auch gerne dabei gewesen...

Ich kann mir gut vorstellen das du Glücklich bist, Geld macht eben Glücklich wen man weiß das man jemanden damit Helfen kann :)

Ich habe schon gespannt gewartet wann du einen Blog Eintrag machst da ich wissen wollte wie es gelaufen ist :)

dicke, alte Frau hat gesagt…

Ach meine liebe Hexe, da hast Du ja mächtig was auf die Beine gestellt. Herzlichen Glückwunsch!!!
Ganz liebe Grüße, die Christiane

Ferun Namid hat gesagt…

Bitte, Bitte ^^

Darfst die CDs auch gern behalten ich hab das alles noch auf dem PC und brenn mir die einfach neu. Der eigentliche Wert liegt unter den Versandkosten.