Montag, 29. März 2010

Und wieder darf ich testen

Wie ich schon berichtete bekomme ich ab und zu verschiedene Produkte zum testen. Vor kurzen konnte ich den neuen Hygienespüler von Persil testen und nun bekam ich gestern ein Paket mit dem neuen flüssigen Perwoll.

Wieder bekam ich eine Originalflasche Perwoll und eine ganze Menge Produktproben, die ich weitergeben kann.

Ich muss sagen, das neue Perwoll ist wirklich klasse. Ich hab heute gewaschen und der Duft ist soooo schön.

Wenn ihr auch testen wollte, könnt ihr einfach rechts oben den Banner anklicken.

Nachtrag:

Für alle die wegen Klementine unsicher sind, hier könnt ihr nachschauen.

Kommentare:

brunos hat gesagt…

Aber du wäscht doch nicht extra Wäsche nur um Perwoll zu testen? :-)

Leider kann ich Waschmittel nicht testen, da ich keine Waschmaschine besitze.

Paderkroete hat gesagt…

da fällt mir doch so ganz spontan die Werbeng zu ein ....son Kinheitstrauma ....ein langweiliger Mann mit ner rotumschleiften Persilpackund:-)
"Persil ....da weis man was man hat" (lach)
Woher wusste DER das eigentlich?
hm nuja ...also ich fand damals die
"Clementine" ( die von Dasch) viel besser;-)
sich so erinnert
die
Martina Paderkroete:-)))

Hexe hat gesagt…

Die Klementine fand ich auch toll. Die war so schön barsch.

@Bruno
Nein, ich musste heute 4 Maschinen waschen und da kam das gerade richtig.

Hamsterbacken hat gesagt…

Huhu, liebe Grüße von der
Produkttesterin Heike.
Bin auch bei beim
Perwolltest dabei.

Wäscht Bruno seine Wäsche mit der Hand ohne Waschmittel o:) ???

Flüge hat gesagt…

also extra waschen, um das Waschmittel schnell auszuprobieren würde glaube ich kaum einer machen...wäre ja auch eine riesige Verschwendung, wenn man die Waschmaschine anschmeißt mit nur einem Teil drin oder sowas...da würde sich meine Vorfreude gerade noch mal so in Grenzen halten;-)

Ich habe bisher noch nicht das richtige Waschmittel gefunden...ich kaufe mir mal dies, mal das.(möchte ja jetzt hier nicht unnötig Werbung machen, weshalb ich mir die Markennamen jetzt mal schenke)
Der Durft der Wäsche ist für mich in jedem Fall sehr wichtig. Ich erkenne fast welches Waschmittel jemand benutzt hat, wenn ich an seiner Kleidung rieche...das meiste riecht aber zu sehr nach Chemie und so wenig nach Frische...ein Waschmittel was das beides schafft wäre bei mir sehr gut aufgehoben;-)
Gruß,
Franka

farfalla hat gesagt…

Auch ich darf Perwoll testen und gestehe schon mal, dass ich scheinbar ein Duft-Fetischist bin...wenn etwas gut riecht, kann ich nicht klar denken.
@Paderkroete : war Clementine nicht von Spee? *grübel*Staun*

Viele Grüße

Hexe hat gesagt…

Clementine war von Ariel. Spee gab es zu der Zeit nur in der DDR.

Paderkroete hat gesagt…

Huhu ....nee also die Clementine war doch von Dasch (Alltemperatur):-)

meint sich zu erinnern
die
Martina Paderkroete :-)

Anonym hat gesagt…

Das Päckchen hab ich auch bekommen ;) LG Kerstin