Samstag, 30. Januar 2010

Gute Vorsätze

Am 1. Januar wird ja überall nach den guten Vorsätzen fürs neue Jahr gefragt und Viele nehmen sich die tollsten Sachen vor. An erster Stelle stehen fast immer Rauchen aufhören und abnehmen.

Dieses Jahr habe ich mich ganz geschlossen gehalten und Niemand verraten, dass ich mir vorgenommen habe, mal wieder die Gewichtsbremse zu ziehen. Nicht das ich i
n den letzten 25 Jahren jemals richtig schlank gewesen wäre wie in meiner Jugend aber durch meine Knieprobleme und die dadurch resultierende Bewegungsarmut hab ich wieder mehr zugelegt als ich mochte. Vor allem die bereits fast 4 Monate Couch-Potatoe Dasein haben mir 5 zusätzlich Kilo beschwert.

Hier das passende Buch dazu.

Jetzt ist der Januar so gut wie vorbei und ich kann stolz verkünden:

Ich habe 6,2 Kilo abgenommen!!!

Natürlich ist nun noch nicht Ende aber heute Abend werde ich mir zur Belohnung ein Glas wunderbaren Rotwein genehmigen. Ist in meiner Ernährung für heute schon einkalkuliert.

Update 31.1. 6,9 Kilo abgenommen. Ob das Glas Wein das gemacht hat?

Kommentare:

Meine Welt hat gesagt…

Da gratuliere ich dir.
Liebe Grüße
Elsbeth

Frau Wolkenlos hat gesagt…

Hallo Margohexe,
wow.. über 6 Kilo weg. Das ist toll. Darauf kannst Du echt stolz sein. Gerade weil Du durch die OP so lange zu hause sitzen musstest, ist es sicher nicht einfach gewesen den verschiedensten Leckereien zu widerstehen. Hast Du wirklich gut gemacht. Wie viel Kilo sollen denn insgesamt weg schmelzen?

Ganz liebe Grüße von Frau Wolkenlos, die seit Weihnachten 3 Kilo zugelegt hat. :-)

Hexe hat gesagt…

@Frau Wolkenlos
Ich habe mir kein Ziel gesetzt. Mal sehen wie lange ich durchhalte. Ich hoffe noch wenigstens 2 Monate, dann geht die Saison los.

Coco hat gesagt…

Glückwunsch, Du kannst stolz auf Dich sein, ich wünsche Dir weiterhin viel Durchhaltevermögen.
LG, Coco

brunos hat gesagt…

Dann sage ich mal Herzlichen Glückwunsch. Kilo ist doch schon eine riesen Menge.

Feona Malea hat gesagt…

Gratuliere ...

:)

Weiter so!

Grey Owl Calluna hat gesagt…

Wow! Na dann "Herzlichen Glückwunsch"! Das ist ja schon eine ganze Menge.

....ich arbeite an "Meinen" so zu sagen....kannst Du glauben (...und es stellen sich auch schon die eersten Erfolge ein!). Es geht mir ja nicht um´s Abnehmen an sich, nur um die Fettreduktion. Irgendwie vertrag ich das nicht mehr so gut....
Sei lieb gegrüßt
und noch viel Durchhaltevermögen wünsche ich Dir!!!
Grey Owl

Hexe hat gesagt…

Bei mir lag es nicht am Fett, das habe ich noch nie viel gegessen. Bei mir sind es eher die Kohlehydrate. Und die habe ich radikal reduziert. Ganz ohne ist auch nicht gut.

Heute hatte ich übrigens mal einen sündigen Tag. Hab ne Currywurst gegessen. Aber das ist zwischendurch ruhig mal erlaubt. Will ja keinen Rekord aufstellen.

Fairy hat gesagt…

Hey wow glückwunsch zu den 6.2 abgenommenen Kinols nicht schlecht.

Anonym hat gesagt…

Uiuiui!!! Klasse!!!! Da muss ich dich mal ganz feste knuddeln! Das hast du super hingekriegt!
Liebe Grüße
Lidania