Freitag, 27. November 2009

Advent.....kein Kerzlein brennt

Wenn ich auf euren Blogs lese, wie schön ihr dekoriert und wie ihr Weihnachten vorbereitet, werde ich ganz traurig. Mir ist überhaupt nicht weihnachtlich zumute.

Gestern haben wir es mit Mühe und Not geschafft den großen Leuchtstern ins Fenster zu hängen. Tom hat mich mit dem Rollstuhl über den "wunderschönen" Solinger Weihnachtsmarkt geschoben und wir haben neue Kerzen für unseren Adventskranz gekauft. Wir haben nämlich einen, den man immer wieder benutzen und anders dekorieren kann.

Leider gibt es in der Familie momentan viel Stress und Emotionen. Meine Tochter hat große Probleme mit und wegen ihrem 16 jährigen Sohn. Das trägt auch nicht gerade zur Weihnachtsstimmung bei. Und mein an-die-Couch-gefesselt-sein ebenfalls nicht gerade.

Und wenn ich aus dem Fenster schaue, dann werde ich müde und deprimiert. Grauer Regen und es wird nicht wirklich hell. Und in dem Baum gegenüber, wo der Sturm vor ein paar Tagen einen großen Ast rausgebrochen hat, wurde vorgestern viel gestutzt. Er ist kaum wiederzuerkennen.

Na ja, nachher holt Tom unsere Weihnachtskiste aus dem Keller und dann schaun wir mal....

Kommentare:

Fuchsi hat gesagt…

Liebe Hexe,
ich hatte dieses Jahr zuerst auch gar keinen Nerv für Weihnachtsstimmung. Aber seit die Dekoration (zumindest teilweise) angebracht ist, fühle ich mich soviel besser und muss immer lächeln, wenn ich die Lichter sehe.

Versuch's doch einfach mal! :)

Ganz liebe Grüße,
Fuchsi

Frau Wolkenlos hat gesagt…

Liebe Margo,
das kann ich wirklich gut verstehen. Das trübe Schneelose Wetter macht mich auch ziemlich traurig. Ich glaube aber, dass eine schöne weihnachtliche Dekoration Deine Stimmung auch wieder ein wenig heben wird. Was Deine Tochter und die Probleme mit ihrem Sohn angeht, erlaube ich mir mal zu sagen, dass der mit 16 Jahren in der Pubertät ist und da gibt es meist Probleme mit den Eltern. Eine schwierige Zeit ist das. Wenn ich da so an die Konflikte mit meinen Eltern damals denke, so hatten die es wahrlich nicht leicht mit mir.. Was sagen eigentlich die Ärzte bezüglich Deiner weiteren Genesung? Bekommst Du noch eine Kur oder ähnliches? Ich drücke Dich jetzt einfach mal..
LG

kathrin hat gesagt…

mir ist auch nicht weihnachtlich, trotz Weihnachtsmarkt Besuch und allem, hoffe es kommt noch...herzliche Grüße von Kathrin

Hexe hat gesagt…

@Frau Wolkenlos
Am Montag hab ich wieder Termin beim Doc. Ich hoffe, ich darf dann langsam wieder anfangen zu laufen. Wie das mit weiteren Maßnahmen ist werde ich dann sicher auch erfahren.

Fairy hat gesagt…

Das tut mir sehr Leid zu lesen, das du im Moment eher traurig bist und null in Weihnachtsstimmung bist.
Vielleicht kommt das ja noch *hoff*

Ashmodai hat gesagt…

Das tut mir leid. .-(
Ich hoffe, die Kiste trägt ein bisschen zur adventlichen Stimmung bei.
Ich wünsche Dir alles, alles Liebe und Gute und weiterhin gute besserung.

Lyhaire hat gesagt…

Für dich mal ein paar schritte zum Weihnachtliche Stimmung kriegen (und die Hoffnung das es klappt)

1. Mach dir einen ganz leckeren tee. Mit Ingwer vielleicht?
2. Ein paar leckere Spekulatiuskekse
3. Kerzen, ganz viele schöne Kerzen
4. Vielleicht der Duft nach Tannen- das hat mir grad eben ein bisschen weihnachten gebracht
5. Wenn garnichts hilft gib mir doch mal deine Adresse *SFG*

brunos hat gesagt…

Da geht es dir wie mir Margo. Ich habe auch keine Weihnachtsstimmung. Aber vielleicht kommst sie ja noch. mal abwarten. Schade das der Baum, der war wirklich schön seinen Ast verloren hat. Aber wenn es dich beruhigt, der wird wieder wachsen.

Grey Owl Calluna hat gesagt…

Liebe Hexe!
Dein derzeitiger Zustand geht vorüber, ist nicht für ewig,...es wird schon bald besser werden, und Du wirst kaum noch dran denken, wenn Du wieder wie der Wind durch Deine Wohnung saußt......
Ein bischen noch, nur ein wenig noch......Geduld.....
Ganz liebe Grüße
und ein schönes Wochenende wünsche ich Dir
Grey Owl

Kessi hat gesagt…

Liebe Margo, wir zwei gehen dieses Jahr einfach ein bisschen zusammen Blogweihnachten guggen, was hälst Du davon? :-)) Ein gemeinsamer Spaziergang durch all die schön dekorierten Blogs hier, wenn das mal nicht Weihnachten ist.

Grüß Dich ganz lieb, Deine Kessi