Donnerstag, 11. Juni 2009

Auf nach Gelsenkirchen


Wie ich ja noch nie verhehlt habe, ist meine politische Einstellung absolut antifaschistisch. Und dafür trete ich auch gerne ein.

Am Sonntag dem 14.6.09 will die rechtsextreme Partei Pro NRW im wunderschönen Schloss Horst in Gelsenkirchen ihren Landesparteitag abhalten.

Dagegen wird es ab 8 Uhr morgens eine Gegendemonstration bilden. Zunächst mit einem gemeinsamen Mitbringfrühstück und danach mit diversen Veranstaltungen.

Da bin ich und meine Freunde natürlich dabei und es würde mich freuen, wenn viele andere Antifaschisten dazu stoßen.

Wehret den Anfängen!!!

Kommentare:

RUDHI - DAILY hat gesagt…

Wo sich die Guten nicht wehren, gedeiht das Böse, sagen die alten Chinesen!

Grey Owl Calluna hat gesagt…

Liebe Hexe!
Das finde ich sehr, sehr mutig von Dir. Aber "nötig" ist es auf alle Fälle, dass man seine Stimme erhebt gegen diese verdammte dr...,....ich mäßige mich, braune Brut!
Ich hoffe, es werden ganz viele Menschen kommen!
Ich drück Euch die Daumen, und auch für die Zukunft, dass dieses Pack keinen Millimeter je an Boden gewinnt!
GAnz liebe Grüße
Grey Owl

Andy hat gesagt…

Bon Appetit beim Früstück und trotz ernstem Thema viel Spass!!

rainer hat gesagt…

Liebe Hexe,

dass Hexen für die Freiheit eintreten ist mir klar und ich drücke Dir die Daumen. Respekt für Dein Bürgerbewusstsein...Ich kann mich leider nicht anschließen...aber jeder tut in seinem Kreis was er kann...LG rainer