Freitag, 3. April 2009

Für Alle, die sich vielleicht Sorgen um meine Gesundheit machen

Falls sich Jemand unter euch Sorgen um meine Gesundheit machen sollte, habe ich hier die passende Antwort.





Ich lache mich schon wer weiß wie lange darüber kaputt. Aber irgendwie hat es auch was.

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Wie sagte meine Oma immer... „Wen du et off jenuch säßt, dann is et wohh.“
(Übersetzung Wen du es off genug sagst dann ist es Wahr / oder auch wird es Wahr.)

Dein
Tom

siLenTia hat gesagt…

*lach* das habe ich vor einiger Zeit schonmal gesehen und hatte tagelang einen Ohrwurm. Das ist echt klasse!

DIE MONDTOCHTER / MOONDAUGHTER hat gesagt…

hi hi..den song kenne ich auch schon lange, immer wieder
lustig :-)

ein schönes wochenende
wünsche ich dir

die mondtochter

Ulf von Schellenberg hat gesagt…

Immer gut wenn man/frau es mit Humor nimmt!
Ich schmeiss mich weg, Disco im Altenheim...

Die Krähe hat gesagt…

Ich beömmel mich hier gerade (wegen deinem Beitrag und dem Video ;-) ).
Das sieht so witzig aus!
Einfach nur schräg. Aber du hast recht, das hat was...Macht auch irgendwie Laune.

Abgesehen davon, dass ich jetzt 'nen Ohrwurm hab. *sing* *wipp* *gg*

LG
Crow

Hexe hat gesagt…

Ja genauso geht es mir auch. Irgendwie macht es gute Laune.

singt vor sich hin.....jede Zelle, an jeder Stelle....

Sir Mauriac hat gesagt…

Hehehehe, eben kein Grund zur Sorge und von Atemnot keine Spur.^^

Grey Owl Calluna hat gesagt…

Liebe Hexe!
So albern wie es auch aussieht, wieviel Geld die Leute auch immer dafür bezahlt haben,.....es ist schon was wahres dran.

Ganz liebe Grüße und ein schönes Wochenende wünsche ich Dir.
Grey Owl

Kessi hat gesagt…

:-) Das ist ja echt ein netter Song und ich habe ihn noch nie zuvor gehört!

(Ulf... lach, Dein Kommentar, köstlich...)

UND ICH BIN JETZT ENDLICH FERTIG MIT DER HTML-NACHT, juhuiiii und jede Zelle meines Körpers ist glücklich, dass ich nun endlich mal wieder 2-3 Tage durchschnaufen kann, ehe es mit dem nächsten Blog los geht.

Meine Haare sehen übrigens wirklich witzig aus, meine Mami meinte spontan, hm, das hat was von Angela Merkel *g und ich musste echt lachen. Aber Geld und Zeit gespart und irgendie lustig.

Einen schönen Sonntag!!!!! Kessi :)

Astraryllis hat gesagt…

Hallo

"Jede Zelle, an jeder Körperstelle fühlt sich wohl!"
Ja, das kann ich von mir auch behaupten. Interessantes und lustiges Video.

Piep,
Astraryllis.

RUDHI-Daily hat gesagt…

Toller Zustand, wenn jede Zelle in Glückshormonen badet! Offenbar hast Du Atemwegsbeschwerden? Ich hab mein Bronchialasthma (zu lange gek...raucht) mit homöopathischen ACONITUM-Kügelchen und Hochgebirgsluft kuriert...
Gute Gesundheit! Ach, und dieser blöde Österreicher ist selbst im Halteverbot noch zu Ärgernis-errrrrregend...

Hexe hat gesagt…

Nein, ich habe keinerlei Atmungsbeschwerden. War mein Leben lang Nichtraucher. Meine einzigen Beschwerden sind mein Knie, dass ich leider von meinem Vater geerbt habe und boshafte Mitmenschen. Womit ich aber Niemanden von meinen Blogfreunden meine.

RUDHI-Daily hat gesagt…

Bin ich also schön ins Fettnäpfchen getreten; aber: Hauptsache, Nichtraucher-Gesundheit; und boshafte... gibts ja überall!

Hexe hat gesagt…

@Rudhi
Nein, kein Fettnäpfchen. Nach dem Kommentar vom Sir konntest du das ja annehmen. Aber der Sir ist ein guter Freund von mir und er bezog sich auf einen gemeinsamen Bekannten.

Anonym hat gesagt…

Da kann man sehen was Gruppenzwang auslösen kann.

RUDHI-Daily hat gesagt…

Dem Gruppenzwang unterliegen nur Anonyme!