Sonntag, 1. Februar 2009

Die Qual der Wahl

Auf wunderbare Weise bekam ich vor ein paar Tagen zwei Kinogutscheine inklusive Getränke und Popcorn. Nun war ich schon ewig nicht im Kino, mindestens 6 Monate und so gehen Tom und ich heute mal ins Cinemaxx am Ort.

Gerade habe ich mich online schlau gemacht, was für Streifen denn laufen und nun ist es soweit. Ich weiß nicht, welchen Film ich sehen möchte.

Am liebsten würd ich ja den neuen Film mit Angelina Jolie sehen aber genau der läuft nicht.

Allerdings der mit ihrem Liebsten, "Der seltsame Fall des Benjamin Button". Aber irgendwie interessiert der mich nicht so sehr und ich mag Kate Blanchett nicht und Brad Pitt find ich auch nicht wirklich toll.

Dann läuft noch "Die Buddenbrooks" aber das ist nicht wirklich Toms Ding. Mich würd das ja schon reizen.

Den Til Schweiger Klamauk werd ich mir sicher nicht antun, denn wenn ich seine quäkige Stimme schon höre, kommt mir das Popcorn hoch. Nix, ich mag den nicht. Bäh!

"Operation Walküre" wär an sich ja nicht schlecht aber dann müsste ich mir ja diesen Scientologen Tom Cruise antun. Und den konnte ich noch nie ab. (Ich stelle grade fest, ich mag die gesamten *sexiest men alive* irgendwie nicht.)

"Sieben Leben" mit Will Smith. Den seh ich lieber in Komödien. Hab keine Lust im Kino zu heulen. Und dieser Film soll extrem schmalzig sein.

Aber dort, am Ende der Liste....ja, das ist er, der Film....den möcht ich sehen und Tom auch. "Tintenherz" nach dem gleichnamigen Buch. Den schauen wir an. Ich werde berichten....

Kommentare:

Kessi hat gesagt…

Uff, gott sei dank habt Ihr noch was gefunden :))... Tintenherz ein Buch, das ich leider noch nicht gelesen habe, soll aber sehr schön sein... bin gespannt auf den Bericht und wünsche Euch gaaaanz viel Spass!! ;)

Ulf von Schellenberg hat gesagt…

Aus demselben Grund sehe ich mir auch keine Filme mit Mr.Cruise an! Der Typ hat ne Vollmeise!
Tintenherz ist sicher eine gute Wahl, wunsche ich Euch viel Spass dabei!

Hexe hat gesagt…

@Ulf Das Problem ist nur, man darf viele Filme nicht sehen aus dem Grund. Ich denke da auch an Mr. Travolta und wie viele, von denen man es nur nicht weiß. Es heißt doch, Hollywood ist eine Scientologen Hochburg.

Aber ich danke euch für die Spaß Wünsche.

Astraryllis hat gesagt…

Hallo Margo,

wir wollten auch in den Film "Tintenherz", aber bis wir dazu kamen, war er hier in den Kinos schon wieder abgesetzt worden. Leute, die ihn gesehen haben, sagen, er sei toll.
Ich wünsche Dir und Tom viel Freude und einen ganz tollen Nachmittag.

Liebe Grüße,
Astraryllis.