Samstag, 29. November 2008

Weihnachtsmarkt

Heute war ich mit meinem Liebsten auf dem Solinger "Weihnachtsmarkt". Ich muss sagen, dieser Markt hat seine Bezeichnung "langweilig und kommerziell", die er kürzlich in der Veröffentlichung einer Studie von Hagener Studenten bekam, wirklich verdient. Und dabei wurde für diese Studie noch der Markt von 2007 untersucht. Der diesjährige ist noch viel furchtbarer.

Allerdings darf man dabei nicht vergessen, dass es an jedem Adventssonntag auch noch einen Weihnachtsmarkt in einem der 5 Stadtteile gibt. Dieses Wochenende ist Höhscheid an der Reihe. Der schönste Solinger Weihnachtsmarkt ist allerdings am 4. Adventwochenende der "Romantische Weihnachtsmarkt auf Schloss Grünewald" .

Trotzdem freue ich mich heute schon auf den Besuch des Mittelalterlichen Weihnachtsmarktes in Köln am Schokoladenmuseum, den wir am 3. Adventsonntag besuchen wollen.

Etwas Schönes habe ich aber doch heute in Solingen gefunden. Einen großen beleuchteten Papierstern fürs Fenster. So einen wollte ich schon immer haben. Ich weiß, die kann man auch selber basteln. Nur bin ich ein absoluter Bastel-Legastheniker......

Kommentare:

Grey Owl Calluna hat gesagt…

Hallo Hexe!
So gerne würde ich auch mal über einen Weihnachtsmarkt schlendern. Da mal ein paar Räucherstäbchen kaufen, oder dort mal ein paar schöne Pfauenfedern,.....und....und ...und...Das große "Aber" ist natürlich das liebe Geld.
Hier im Dorf gibt es keinen schönen Markt, wo es auch was Interessantes gäbe,da müssten wir schon ein ganzes Stück weit fahren, und dann nur, um soooo viel "anzuschauen", was ich nicht kaufen kann,....dann lasse ich´s lieber.
Na ja, macht nix, dafür wird was leckeres gekocht!
Liebe Grüße
Grey Owl

Hexe hat gesagt…

Ach ja, das Geld ist auch für mich immer die Spaßbremse.

Aber ich kann mich auch am Ansehen freuen. Wenn der Markt schön und stimmungsvoll ist.

Ich wünsche dir eine schöne Adventszeit.

Bruno´s hat gesagt…

Da geht es dir wie mir. Ich bin auch der totale Basel Legatheniker. Ich kann nicht mal was ausschneiden ohne das ich es verschnitten habe. Also immer alles kaufen nicht basteln. Ja einen Mittelalterlichen Weihnachtsmarkt, würde auch gerne mal besuchen. Aber mal sehen vllt. im nächsten Jahr.

Hexe hat gesagt…

@Bruno
Der mittelalterliche Weihnachtsmarkt in Köln ist jetzt schon und geht bis zum 23. Dezember. Du besuchst doch deine Mutter bald, dann hast du doch die Gelegenheit.

Ashmodai hat gesagt…

Zum Schokomuseum geht's auch - ebenso nach Siegburg. :) Uuuund nach Satzvey.
Gestern waren wir auf Schloß Lerbach. Seelenlos, total un-stimmungsvoll, stumpf.

Ulf von Schellenberg hat gesagt…

Den kzk-Markt in Köln am Schokomuseum würde ich mir auch gern anschauen, aber das schaffe ich wohl nicht mehr!
Fast jedes Wochenende bis Weihnachten ist schon irgenwie verplant...

Hexe hat gesagt…

Na falls du es doch noch schaffst, wir werden am 14.12. dort sein.