Sonntag, 13. Juli 2008

Triskehle Party in Solingen

Unser erstes Konzert ist vorüber

und wir haben wieder eine neue Erfahrung gemacht. Triskehle ist nicht nur eine Marktband sondern kann auch ein Konzert über die Bühne bringen.




Unsere erste CD *13* wollten wir feiern und es kamen viele Leute. Das "StückGut" am Südpark war voll und das Publikum war bunt gemischt.
Verwandte, Freunde, die "Wahre bergische Ritterschaft" in Gewandung, eine Gruppe Naturfreunde, Heiden aus Wuppertal und dem Ruhrgebiet und auch Fremde saßen in dem schönen Restaurant am Südpark. Die wohl weitesten Anfahrten hatten "Bruno von Merseburg", der Admin des Mittelalterforums, der extra aus Schwerin anreiste und unser Theo, der Spielmann, der es sich nicht nehmen ließ, aus der Nähe von Stuttgart zu kommen.

Da unser eingeplanter Feuerkünstler leider wegen eines Trauerfalls in der Familie kurzfristig absagen musste, übernahm Theo auch diesen Part. Aber dazu später.








Zusammen mit Theo gaben wir dann in 3 Blöcken etwa 25 Lieder zum Besten. Nur unterbrochen von dem leckeren und reichhaltigen Buffet, das im Eintritt von 10 Euro inbegriffen war und einer schönen Tanzeinlage der "Wahren bergischen Ritterschaft" und einigen mutigen Gästen, die das Tourdion tanzten.






Die schönen Wiesen rund um das "StückGut" eigneten sich sehr gut für den mittelalterlichen Tanz.









Am Ende des wunderschönen Abends gab es dann noch eine kleine Feuerspuck Vorführung von Theo. Auch wenn es kleinere Pannen gab, muss man den sehr jungen Mann für seine Vielseitigkeit und sein Selbstbewusstsein bewundern. Er spielt eine Menge Instrumente, bei uns Dudelsack, Geige und Flöte und nun auch noch die Feuershow.










Und nach Mitternacht ging die Party dann mit einem Geburtstagsständchen für meinem Mann Tom zuende. Bleibt untern Strich ein gelungenes Konzert, zufriedene Gäste, viel Spaß und nur ein ganz winziger Rest der nicht unerheblichen Unkosten ist nicht wieder eingegangen. Wir von Triskehle sind glücklich und wissen nun, auch diese Art Konzerte sind keine Schwierigkeit für uns. Auch die Solinger Presse schrieb gute Kritiken.



Lidania de Brigata - Regine












Henken de Düvel - Richard und Margolia van Rijn - Margo















Theo der Spielmann - Tim Oliver





Dank geht an Theo den Spielmann, Studio Dirckx in Wermelskirchen, StückGut im Südpark und alle Freunde und Verwandten, die eine Menge Geduld mit uns haben mussten (und immer noch müssen) Copyright der Fotos by Rabenbraut





Keine Kommentare: