Sonntag, 29. Juni 2008

Triskehle Wochenende

Dieses Wochenende waren wir wieder mal unterwegs. Zuerst am Samstag in Dortmund zum Hiller Spectaculum im Fredenbaumpark.

Das war wieder sensationell. Nicht nur das wir jede Menge Bekannte getroffen haben sondern wir konnten auch wieder mal neue und sehr nette Spielleute kennenlernen.

Die holländische Celtic Folk Gruppe Rapalje stand schon lange auf meiner Wunschliste und diesmal hat es geklappt. Die sind so richtig typi
sch holländisch. Lustig, frech und furchtbar sympathisch. Man hatte das Gefühl, man kennst sich schon ewig. Wir haben CDs getauscht und über so wichtige Themen wie die positive Wirkung von Hämorrhoidensalbe gegen Lachfalten gesprochen. Ich bin ab sofort Mega Rapaljefan.

Und unsere Freunde von Rayneke liefen uns auch über den Weg. Allerdings diesmal inkognito, also nur für des les
ens kundige Eingeweihte zu erkennen. Hier ein Foto.


Abends waren wir dann noch in Köln in der Twilight-Taverne. Dort wurden wir von einem Team des Internet Radio Chatworx interviewt, wobei wir unglaublich viel gelacht haben und Spaß hatten.



Zum Abschluss war ich dann heute mit Tom nochmal ohne Triskehle und ohne Gewandung auf Schloss Burg zum Mittelaltermarkt. Seltsames Gefühl, so "normal" rumzulaufen. Aber trotzdem wurden wir erkannt und hatten Spaß. Aber das Beste war, dass ich dort völlig unerwartet auf unseren jungen Gaukler Beni aus Walhalben traf. So konnte Tom endlich auch einmal seine Künste bewundern.



Kommentare:

Astraryllis hat gesagt…

Und wieder neue Freunde gefunden.
Mir scheint, du hast so eine richtig tolle Zeit gerade. Ich gönne sie Dir und wünsche Dir, dass es so gut noch lange weitergehen mag.

Hexe hat gesagt…

Danke dir.

Ja, wir haben momentan einen richtigen Durchlauf.

Kann sein, dass es das einzige Jahr ist, wo wir so erfolgreich sind aber das macht nichts. Denn wenn man wenigstens ein Jahr hatte, wo Alles so gut läuft und Spaß macht, dann hat man es wenigstens einmal erlebt.

Nächste Woche wird unsere Party stattfinden und ich habe das Gefühl, die wird richtig gut.

Ich freu mich. Und danke für deine guten Wünsche.

Ich hoffe, deine Sommerpause macht dir Spaß und du erholst dich gut.

Margo