Mittwoch, 28. Mai 2008

Schuhe

Kaum zu glauben aber ich habe es tatsächlich wieder getan. Ich habe mir wieder Schuhe gekauft!

Nein, diesmal keine Tussischuhe sondern bequeme Ballerinas, oder wie man so was nennt.
Am meisten hat es mir das schöne Schottenmuster angetan.

Allerdings stehe ich jetzt vor einem grundlegenden Gedanken. Bin ich krank? Ich kaufe mir innerhalb so kurzer Zeit 2 Paar Schuhe. Da stimmt etwas nicht mit mir. Ich, die ich mich doch sonst weigere auch nur in ein Schuhgeschäft reinzugehen. Ob mich der Carry Virus erwischt hat? Nein, ich glaube eher nicht. Dafür waren die neuen Schuhe denn doch viel zu preiswert.

Und ich gehe dann eben doch lieber in das Schuhhaus mit dem großen D. Übrigens bin ich dort heute sehr freundlich bedient und gut beraten worden
. Nochmal danke an die freundliche, ältere Verkäuferin in der Solinger Filiale.

Kommentare:

Astraryllis hat gesagt…

Schick, schick - aber was bitte ist der "Carry Virus"?
Bitte klär mich auf,
Astraryllis.

Hexe hat gesagt…

Na die Carry von *Sex and the City* hatte doch auch so einen Schuhtick. Und immer diese sündhaft teuren Manolo Blahniks.

Nein, so bin ich nicht und so will ich auch nie, nie, nie werden

Astraryllis hat gesagt…

Carry?
Sex and the City??
Manolo Blahniks???

Äh ..., ich glaub' ich hab' da was verpasst.

Werde mal ein wenig dazu googeln. Dir noch einen schönen Tag,
Astraryllis.

Hexe hat gesagt…

Glaub mir, du hast nix verpasst. Ich guck das auch höchstens aus Langeweile und die hab ich äußerst selten.

Das Leben von New Yorker Tussis interessiert mich nur periphär.

Dir auch einen schönen Tag.