Mittwoch, 20. Februar 2008

Voll die Seuche

So, dann hat sie meine Familie nun auch erreicht. Die elende Seuche, auch Schnupfen genannt.

Meinen Sohn hat sie schon erwischt und er fühlt sich richtig krank.

Und mich hat sie auch schon erreicht. Die ersten Anzeichen sind schon da. Kopfweh, leichtes Fieber und so weiter.

Oh man, ich hoffe, das geht schnell wieder.

Kommentare:

Astraryllis hat gesagt…

Ich glaube, ich wiederhole mich, aber mein Tipp lautet: Bei den ersten Symptomen SCHWITZEN, denn das kürzt die "Seuche" sehr ab.

Bruno v Merseburh hat gesagt…

Hallo Moira.

Gute Besserung dir und den Rest deines Clans.

Hexe hat gesagt…

Ich danke euch beiden.

Ja, Schwitzen mache ich immer bei sowas. Sitze jetzt auch grad in eine warme Wolldecke eingemummelt und trinke heißen Tee.

Freyfrau hat gesagt…

Meine Süsse,
Ich wünsche Dir von Herzen gute Besserung und schau gut zu Dir.

E sanfti Umarmig vo dr Freyfrau

Elfe hat gesagt…

Hallo Hexe
Wünsche dir und deiner Familie auch gute Besserung und drücke die Daumen, dass du bis Samstag wieder gesund bist.
Aneas hat es auch voll erwischt wie ich kürzlich in seinem Blog gelesen habe.
Liebe Grüsse von Elfe

Hexe hat gesagt…

Ach ihr seid so lieb.

Macht euch keine Sorgen, bei mir ist das immer schnell wieder weg.

Aneas hat gesagt…

Ich habe nun in der 5. oder 6. Woche die Seuche am Hals. Das ist nicht mehr lustig ... habe schon überlegt meinen schnodder in Flaschen zu füllen und an den IRAK als Biowaffe zu verkaufen. So was resistentes an Virus habe ich noch nie gehabt ...

nun dir gute besserung ....

Hexe hat gesagt…

Freunde,

es geht mir wieder besser und ich bind dem Schnupfentod von der Schippe gesprungen. *lach*